Category: Abenteuer

Besuch in der Stadt des Goldes

Es ist viel passiert in letzter Zeit, nur die Zeit zum Aufschreiben fehlte. Morgen muss ich mich wieder auf den Weg machen, um Mindanao zu durchqueren. Fähre, Busse und so einiges mehr an Fortbewegungsmitteln wird mich dann erwarten und nach geschätzten 10-11 Stunden müsste ich dann auch angekommen sein. Sarah, ich und die Kids sind …

Read on
Into the Wild

Vor ein paar Tagen habe ich unseren ersten Langzeitbesucher aus Deutschland aus Butuan abgeholt. Sebastian hat uns in den letzten Jahren viel  beim Hausgemeindeprojekt  geholfen und hat sich seinen wohl verdienten Urlaub bei uns ausgesucht- zum Einen natürlich um Urlaub zu machen und zum Anderen wollte er uns mal wieder sehen und Zeit mit uns …

Read on
Motocross Trail

Vor zwei Wochen war ich in einer Werkstatt und wurde dort zu einem kleinen 5 Stündigen Motocross Ausflug in den Bergen von Camiguin eingeladen. Da ich noch nie Motocross gefahren bin und sie mir auch versicherten, dass es nur einfache Wege sein, hab ich zugesagt und so kommt es, dass ich heute gegen Mittag mich …

Read on
Visa im Kriegsgebiet

Vor knapp einer Woche wurde im Gebiet von Mindanao das Kriegsrecht ausgerufen. Eine Gruppe von islamistischen Terroristen hat versucht die Stadt Marawi, kaum 200km von hier,  unter Kontrolle zu bringen, bzw. dort einfach nur Chaos angerichtet. Neben angezündeten Krankenhäusern und Schulen, wurden auch etliche Menschen getötet, manche gefangen genommen und später hingerichtet – das übliche …

Read on
Freie Fahrt

Der Sonntag ist zurzeit unser einzig freier Tag, welchen wir gerne intensiver nutzen, um weitere Ausflüge oder längere Besuche zu machen. Durch die Bauarbeiten bleiben am Abend 2-3 Stunden Tageslicht übrig, welche wir zum Einkaufen und für Besuche nutzen. Heute habe ich mich entscheiden,einen Teil des Tages alleine unterwegs zu sein, da wir in letzter …

Read on
Zelten am Strand

Davao City feiert ein 80jähriges Jubiläum und ein Team von Verantwortlichen hat für einige Tage viel Programm geplant. Neben Paraden und diversen Musikshows sind noch so einige andere Dinge geplant und wir entscheiden uns zum Davao-escape und planen einen kurzfristigen Zelturlaub an einem einsamen Strand der Insel Talicud. Zum einen brauchen wir mal wieder eine …

Read on
Im Erdbebengebiet Surigao – Teil 2

Die Nacht in dem Hotelzimmer war soweit in Ordnung und ich nutze das frühe Aufwachen zu einem kleinen Spaziergang. Mula, so heißt das Hotel, liegt gegenüber einer Reisfarm, in der gerade ein Reisbauer mit seinem Wasserbüffel (Carabao in Cebuano) das Feld für die neue Einsaht vorbereitet. Um Reis anzubauen, sind einige Schritte notwendig, zu erst …

Read on
Gestrandet im Niemandsland – Teil 1 der Surigao Reise

Vor zwei Tagen lag ich abends gemütlich auf dem Sofa und las, als plötzlich die Türen aufgingen und alle aus dem Haus stürmten. Erdbeben. Das alte Sofa fing die Vibrationen so gut ab, dass ich es nicht bemerkte. Es war nicht besonders stark, da das Epizentrum 400 km nördlich von uns lag,  in Surigao. Dort …

Read on